13/14: 2. Spieltag vom 13. Oktober 2013 in Büschergrund

VC’73 Freudenberg – TSG Solingen  2:0  (22, 17)

Am Sonntag startete die weibliche A- Jugend vom mit viel Motivation das Spiel gegen Solingen. Leider konnte Trainer Daniel Uebach nicht dabei sein, so musste der Co-Trainer Julius Krämer als Coach beim Heimspiel aushelfen. Die Mädels brauchten ein bisschen Zeit, um ins Spiel zu finden, doch dann konnten sie vor allem durch Druck im Aufschlag einen Vorsprung aufbauen. Am Ende des Satzes holte Solingen nochmal auf, doch der VC konnte den Satz für sich gewinnen.
Der zweite Satz war zu Beginn etwas unkonzentrierter und die Spannung war raus. Dennoch konnte die Mannschaft den Satz und damit auch das Spiel gewinnen. Mit diesem Spiel können die Mädchen ganz zufrieden sein, obwohl noch Luft nach oben ist.

Veröffentlicht in w-Jugend-A-Spielberichte