13/14: 8. Spieltag vom 8. Februar 2014 in Kreuztal

VC 73 Freudenberg II – SG Siegen-Giersberg II 3:0

Die Mädels starteten sofort mit viel Konzentration und Aufmerksamkeit in den ersten Satz. Durch eine gute Annahme und dadurch auch gute Spielzüge ging der VC schnell in Führung und gewann den Satz.

Anfang des zweiten Satzen konnte man keine Führung erlangen und lief dem Gegner hinterher. Dann konnten sich die Mädels jedoch wieder fangen, machten vor allem durch gute Aufschlagserien viele Punkte und gewannen somit noch den zweiten Satz.

Trotz neuer Aufstellung im dritten Satz behielten die Mädels die Nerven und beweisen damit die komplette Kaderstärke.

Fazit: Es war ein sehr erfolgreicher Spieltag für die Mädels und Trainer Daniel.

Wenn so gut weitergespielt wird, bleibt der es um den Kampf um die Tabellenspitze spannend.

Veröffentlicht in Damen-2-Spielberichte