13/14: Nachholspiel am 22. November 2013 in Büschergrund

VC’73 Freudenberg – MTG Horst Essen  2:1  (14, -21, 6)

Am Freitag hatte die weibliche A-Jugend ein Heimspiel gegen Essen.
Mit viel Unterstützung und Motivation fing der erste Satz sehr gut an. Die Mädels konnten durch Druck im Aufschlag, einer guten Annahme und dadurch auch einem gutem Angriff einen großen Vorsprung holen und auch das Spiel gewinnen.
Der zweite Satz fing mit einer fast komplett anderen Aufstellung an. Die Mädels kamen dadurch nicht richtig ins Spiel. Durch einen Doppelwechsel in der Crunchtime konnten sie noch ein paar Punkte aufholen, verloren jedoch leider.
Im dritten Satz wurde die Aufstellung vom ersten Satz wieder eingenommen und der VC konnte wie im ersten Satz souverän gewinnen.

Veröffentlicht in w-Jugend-A-Spielberichte