Herren I Saison 2014/15

Nachdem die I. Herren erst wackelig, dann aber doch letztlich souverän an den vorletzten beiden Spieltagen und der krankheitsbedingten Spielabsage in Duisburg mit 0:3-Punktverlust den Klassenerhalt in der OL 2013/14 geschafft hat, galt es nun für die Saison 2014/15 neu zu planen und falls möglich, alle Spieler zu halten und eventuell Neue holen.

Aus dem Kader der letzten Saison hat sich unser langjähriger Libero Jan-David Müller aus gesundheitlichen Gründe zurückgezogen. Er bleibt dem Verein aber treu und hilft Jones als Trainer bei der I. Damen, damit unser Kapitän Jones weiter voll der I. Herren zur Verfügung stehen kann. Kurz vor Saisonbeginn und trotz seiner eigentlichen Zusage, noch ein weiteres Jahr bei der I. mitzumachen, hat sich Flo (Florian Borchert, AA) von der I. verabschiedet und kehrt nach Nümbrecht zurück. Dies geschah in einer sachlichen und einvernehmlichen Diskussion mit mir als Trainer, weil durch die Kaderaufstockung von jüngeren Spielern die Chance für Flo auf einen Stammplatz erschwert wurde und er das nicht mehr mit dem hohen Zeitaufwand in vernünftiger Relation sah.

Wir werden die beiden schmerzlich vermissen, die super und menschlich einwandfrei ins Teamgefüge passten. (Jungs, Ihr seid jederzeit herzlich willkommen in jedem Training der I.)

Für mich als Trainer musste zur neuen Saison neues Spielermaterial her; häufig nur mit sieben Spielern einschließlich Libero zu Oberligaspielen antreten,  war für mich nicht mehr akzeptabel. Deshalb wurden aus der II.  AA: Lauritz Böttner, Daniel Uebach, L: Julius Krämer und DA Erik Hammer (letzte Saison letztmals Jugendspieler) hochgeholt. Wobei alle vier bereits mehrfach Einsätze in der OL hatten und somit ein logischer Schritt zur Weiterentwicklung gemacht wurde.

Dank einem glücklichen Umstand, konnte als neuer (eigentlich „alter“) Zuspieler noch Bastian Rickes verpflichtet werden. Er rückte beruflich wieder näher an das Siegerland und hatte früher bereits in der I.  (damals noch zusammen mit Boris Homrighausen) zugespielt. Welcome back, junger Freund! Schön, Dich wieder beim VC zu haben.

Der Kader der I. hat sich personell vergrößert, dennoch lautet das Saisonziel nur: so früh wie möglich den Klassenerhalt zu sichern. Die Vorbereitung auf die neue Saison fand eigentlich nicht wirklich statt. Wegen der Sanierung in der Sporthalle im Schulzentrum konnte der VC zwar zu einigen Trainingseinheiten nach Alchen ausweichen, optimal war das aber nicht.  Des Weiteren war die Turnhalle auch in der ersten Woche nach den Ferien nicht nutzbar. Hinzu kamen etliche Verletzungen, die die Spieler erst auskurieren mussten.  Die gesamte Vorbereitung kann man so eigentlich auf sechs Trainingseinheiten + dem eigenen SMD-Cup Turnier am 7.09.2014 zusammenfassen. Und dies ist eigentlich, um gutes Oberliganiveau anzustreben, viel zu wenig.

Aber OK, wir machen das Beste daraus und ein kleiner Vorteil sicherlich, dass die Mannschaft im Wesentlichen zusammengeblieben ist.

Der Spielerkader 2014/15: Kapitän: MB: Jonas (Jones) Waffenschmidt;  L: Matthias Fischer, Julius Krämer; Z: Robin Klaus, Bastian Rickes; DA: Horst (Hotte) Reddel, Clemens Jahn,  Erik Hammer (AA); MB: Jan Lenkeit, Michael (Theo) Kölsch; AA: Lauritz Böttner, Daniel Uebach, Thorben Strackbein(MB); Coach Norbert (Nobby) Homrighausen

Veröffentlicht in Herren-1