Herren 1


Männer I Saison 2017/18

Nach der erfolgreichen Relegation spielt der VC 73 mit seiner I. Männermannschaft erstmals in der Regionalliga West. Nach ungezählten Jahren des Auf- und Abstiegs in der Verbands- und Oberliga freut sich das Team auf die neue Saison. Der Kader der letzten Saison hat sich etwas verändert: Daniel Gräbe wechselt wieder zurück nach Meckenheim, Lauritz Böttner hat aus privaten gründen aufgehört, Julius Krämer musste das Team aus beruflichen Gründen (Arbeitsaufnahme in Köln) verlassen. Libero Julius werden wir schmerzlich vermissen, hat er doch eine sehr gute Rückrunde gespielt. Erfreulich ist, dass wir Dennis Bäumer: DA und Andre Hoffmann: AA als Neuzugänge vom TV Dresselndorf gewinnen konnten, ebenso Matthias Münch: AA vom BSG Stahl Eisenhüttenstadt, wodurch der Kader doch verstärkt wird. Weiter dabei: Kapitän Jonas Waffenschmidt, Michael Kölsch und Christian Reddel für MB, Matthias Fischer: Libero; Daniel Uebach: Universal; Janis Bürger: AA, Erik Hammer: DA/AA; Robin Klaus und Bastin Rickes: Z . Hinzu kommt als Co-Trainer der ehemalige Spieler Thorben Strackbein und da ich die Ausnahmegenehmigung erhalten habe als C-Lizenz Inhaber die RL Mannschaft zu betreuen (Vorgabe ist die B-Lizenz) und auch die weiteren notwendigen Auflagen wie Mikasa-Bälle, Schiri-Podest, Pflicht-Schiri erfüllt sind, kann die RL W M starten. Unser Saisonziel lautet ganz klar: Klassenerhalt und möglichst viele Heimspiele mit der weiter guten Unterstützung unserer Zuschauer zu gewinnen. Coach Nobby

Keine Kommentare


Herren I Saison 2016/17

Nach der zufriedenstellenden Saison  2015/16 steht nun die neue Saison 2016/17 vor der Tür. Was hat sich geändert beim Team der OL 1 M des VC'73? Es gibt einige personelle Veränderungen: ein beruflich bedingter Wegzug von Clemens Jahn mit der Konsequenz, dass er das Team verlassen hat (Danke Clemens, dass du uns die Jahre so toll unterstützt hast). -Thorben Strackbein hat sich aus der I. in die II. verabschiedet (Danke Thorben, für deine vielen positiven Spiele in der I: und dein großes Engagement für die I.; ich gehe davon aus, dass dein Einsatz in der II. ebenfalls unvermindert fortgeführt wird, zudem unsere Vereinbarung besteht, bei Not in der I. auszuhelfen). - Theo(Michael) Kölsch hat nach Jahrzehnten erfolgreicher Arbeit in der I. seinen Rückzug erklärt (einmal muss Schluss sein); aber ich konnte unseren Präsi überzeugen, doch noch ein Spieler stante pede zu bleiben. - Jan Lenkeit: beruflich und privat bedingt hat er mit Volleyball aufgehört. Für mich persönlich sehr schade, weil er endlich in der letzten Saison das Leistungsniveau erreicht hat, dass ich mir immer bei ihm vorgestellt habe. Nun zum Rest und der Aussicht auf die Saison. Die Vorbereitung war nicht optimal; viel zu kurz, weil auch die Halle nicht wie gehofft und gewünscht zur Verfügung stand. Ein Vorteil fürs Team sicherlich, dass man nun personell und taktisch schon länger zusammenspielt. Ich hoffe, dass wir wieder recht früh aus dem Abstiegskampf raus sind, aber das wird wie jedes Jahr in der OL 1 sehr schwer, da es eine ausgeglichene Liga ist. Leider befindet sich unser Zuspieler Robin Klaus wegen seiner Schulterverletzung noch im Reha-Training, ich hoffe, dass er in der Rückrunde wieder mitmischen kann. Zur zeit hängt natürlich wieder alles von Bastian Rickes ab; die erste Schreckphase hatten wir schon, weil er sich beim Fußballspielen in der D-Liga eine Bänderverletzung im Sprunggelenk holte.  Er war aber diese Woche getaped wieder im Training, und ich gehe davon aus, dass er heute (erstes Spiel) zuspielen wird. Unsere beiden Libero Julius Krämer und Matthias Fischer sind fit und werden in Annahme und Defense das Team stabilisieren. Unser neuer DA Erik Hammer wird sich diese Saison weiter positiv entwickeln müssen, weil Hotte (Christian Reddel) bereits Ende der Saison von der DA-Position gezogen wurde und durch unsere Abgänge neues Terrain betritt auf der MB. Aber bei einem so alten Hasen mache ich mir kein sorgen, dass das nicht funktioniert. Die andere MB wird natürlich weiter von unserem Käpt'n Jones (Jonas Waffenschmidt) besetzt. Auf den AA-Positionen gehe ich davon aus, dass Lauritz Böttner seine solide Leistung der letzten Saison bestätigt, Daniel Uebach in der Annahme diese Saison wieder stabiler wird, Jannis Bürger sich in seiner zweiten Saison weiterentwickelt. Neu hinzu kommt mit Daniel Gräbe ein junger talentierter Spieler mit guter Athletik, der diese Saison ins Team integriert wird. Somit steht das Team für die Saison in den Startlöchern, und wir hoffen, heute Abend ein gutes OL-Spiel abzuliefern und bauen dabei wieder auf unsere zahlreichen Fans, welche uns in der letzten Saison bei den Heimspielen so grandios unterstützt haben. Dies würden wir mit euch am 19.11.2016 gern gemeinsam feiern (näheres hierzu demnächst auf unser Homepage). Euer alter und wieder neuer Coach Nobby

Keine Kommentare


Herren I Saison 2015/16

Nach einem guten 3. Platz in der letzten OL 1 hat nun für die I. Herren wieder die Vorbereitung begonnen: Das neue Saisonziel lautet, möglichst früh in der oberen Tabellenhälfte mitspielen, weil der VC keine Abgänge zu verzeichnen hat und auch die etwas älteren Spieler nochmal eine Saison dranhängen. Somit geht der VC recht eingespielt in die neue Saison; das war bisher in der Vorbereitung zu merken. Selbst wenn diesmal kein Vorbereitungsturnier beim eigenen SMD-Cup gespielt wird (zur Zeit sind nicht genug Mannschaften angemeldet), bin ich mir sicher, genügend vorbereitet in die Saison zu starten. Ein Neuzugang kommt vom CVJM Siegen: Jannis Bürger, der als Universaler für AA und MB agieren soll. Der weitere Kader:  Z: mit Robin Klaus und Bastian Rickes; MB: mit Käptn Jonas Waffenschmidt, Michael Kölsch und Jan Lenkeit; Diagonal: mit Christian Reddel, Erik Hammer und Clemens Jahn; AA: mit Lauritz Böttner, Daniel Uebach und Thorben Strackbein; Libero: mit Julius Krämer und Matthias Fischer. Ich hoffe, dass sich diese Saison keine Spieler verletzen und die noch angeschlagenen wieder rechtzeitig zum Saisonstart am 05.09. zu Hause um 19:30 Uhr im Schulzentrum gegen den Aachener VV  fit sind. Coach Nobby

Keine Kommentare


Herren I Saison 2014/15

Nachdem die I. Herren erst wackelig, dann aber doch letztlich souverän an den vorletzten beiden Spieltagen und der krankheitsbedingten Spielabsage in Duisburg mit 0:3-Punktverlust den Klassenerhalt in der OL 2013/14 geschafft hat, galt es nun für die Saison 2014/15 neu zu planen und falls möglich, alle Spieler zu halten und eventuell Neue holen.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Herren 1 - 2013 / 2014

Oberliga Saison 2013 / 2014 Nachdem die I. Herren des VC die OL-Klasse doch relativ souverän gehalten hat, steht nun die Saison 2013/14 vor der Tür. Leider hat sich aus beruflichen Gründen unser lieber Franzmann „Sam“ Samuel Janssen nach Paris verabschiedet; diese Lücke konnte der VC leider bisher nicht schließen. Wir werden die Athletik und Dynamik von Sam im Außenangriff vermissen. Bedingt durch Verletzungen einiger Stammspieler verläuft die Saisonvorbereitung schleppend bzw. findet gar nicht statt. Mit „Siggi“ Christian Köhler gibt es sogar einen Langzeitverletzten zu beklagen, mit einem akuten Bandscheibenvorfall wird Siggi wohl längere Zeit dem Team nicht zur Verfügung stehen. Seine langjährige Erfahrung und Ruhe wird dem Team fehlen; zumal er letzte Saison noch zusätzlich der Motivator des Teams in engen Situationen war,  ist dies ein weiterer herber Verlust zum Saisonstart. Man hofft und baut darauf, dass die anderen Verletzten zum Saisonstart einigermaßen fit sind und schnell wieder ihren Spielrhythmus finden werden, weil sich personell nichts großartig verändert hat und der Stamm eigentlich eingespielt sein muss.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Herren 1 - 2012 / 2013

Oberliga Saison 2012 / 2013 Nachdem die 1. Herren die letzte Saison als Vizemeister abgeschlossen und beide Spiele in der Relegationsrunde gewonnen hat, wird dieses Jahr wieder Oberliga-Volleyball in Freudenberg gespielt. Leider konnten wir keine Neuzugänge auf der Habenseite verbuchen, dem gegenüber stehen die Abgänge von Karsten Schnitter (beruflich Richtung Süddeutschland) und Benedickt Müller (Studium in Leipzig). Mit diesem, mal wieder dünn besetzten Kader, werden wir versuchen, den Klassenerhalt in der Oberliga zu sichern. In dieser Saison werden wir unsere Jugendspieler bzw. Nachwuchs aus der 2. Mannschaft weiter in die Mannschaft integrieren, um diesen mehr Erfahrung zu vermitteln. Die Vorbereitung verlief schleppend, und so konnte nur ein Turnier (der eigene SMD-Cup) gespielt werden, dies wurde aber erfolgreich mit dem Turniersieg abgeschlossen. Dem Stammkader gehören folgende Spieler an: Jonas Waffenschmidt (MB,), Jan Lenkeit (MB), Matthias Fischer (MB,L), Christian Reddel (D), Samuel Janssen (AA), Florian Borchert (AA), Thorben Strackbein (AA,MB), Robin Klaus (Z), Jan David Müller (L)

Weiterlesen

Keine Kommentare


Herren 1 - 2011 / 2012

Verbandsliga Saison 2011 / 2012 Nach dem die I. Herren sang- und klanglos mit dem belegten  9.Platz (Vorletzter)aus der Oberliga abgestiegen war; sah es lange Zeit so aus, als würde sich für die Saison 2011/2012 in der Verbandsliga kein Team mehr finden. Zumal  folgende Spieler das Team verlassen haben: Henning Pump (Zuspieler) geht nach Shanghai (beruflich), Jan Sendig (AA) kehrt nach Wuppertal zurück und Michael (Theo) Kölsch (MB) beendete seine langjährige aktive Laufbahn im VC; dazu stieg auch Trainer Andreas Irle beim VC aus und kehrt als Trainer zur SG Eichen-Kreuztal zurück. Mehrere Wochen nach Saisonende konnten keine neuen Spieler für den VC gefunden werden und da weitere Leistungsträger mit dem Gedanken spielten, den VC zu verlassen, sah es für die I. Herren prekär aus ein Team zu stellen. Nach Gesprächen mit unserem I. Vorsitzenden Michael Kölsch und vor allem Dank dem Einsatz von Jonas Waffenschmidt (und dem ein oder anderen Spieler) ergab sich dann eine erfreuliche positive Wende für die I. Herren. Folgende Spieler verstärken das Team zur neuen VL-Saison: Jonas Waffenschmidt kehrt nach vier Jahren vom TSV Germania Windeck (RL) zum VC Freudenberg zurück und wird auf der Diagonalposition spielen, Benedikt Müller (Zuspieler) wechselt von der SG Siegerland (OL) zum VC und Karsten Schnitter (OL) verstärkt als MB das Team und zusätzlich hat der VC seinen ersten internationalen Spieler erhalten mit Samuel Janssen (Metz, Frankreich für Annahme Außen).

Weiterlesen

Keine Kommentare


Herren 1 - 2010 / 2011

Oberliga Saison 2010/2011 Nach 3 Jahren Spielgemeinschaft mit dem CVJM Siegen startet der VC mit der I. Herren wieder allein in der Oberliga I. Der VC 73 wird vom Trainerteam Andreas Irle und Norbert Homrighausen in der Saison trainiert und betreut. Mirko und Boris Homrighausen haben den VC aus beruflichen Gründen leider verlassen und die beiden Spieler werden bereits seit der Vorbereitung stark vermisst, waren es doch zwei gestandene Oberligaspieler: Boris als etatmäßiger Zuspieler und Mirko als Annahme- und Defensivspezialist, sowohl als Allrounder; diese beiden Abgänge sind schmerzhaft.Dennoch setzt das Trainergespann alles daran um doch den Klassenverbleib in der Oberliga zu schaffen, was ein schweres Stück Arbeit bedeuten wird.Wir hoffen darauf, dass unser Langzeitverletzter Zuspieler (seit dem 1.Meisterschaftsspiel im September 2009) Henning diese Jahr spielen kann.  Der VC hat 3 Neuzugänge zu verzeichnen: unser Youngster: Robin Klaus Zuspieler, kommt vom CVJM Siegen; Florian Borchert (ehemals MB) wird zum Außenangreifer umgeschult kommt vom Bezirksligisten SSV Nümbrecht; Jan Sendig (der leider berufsbedingt nur freitags mittrainieren kann) Angreifer wechselte vom Landesligisten SV Wuppertal zu uns (ein Oberliga erfahrener Spieler, den auf dem Spielfeld nichts aus der Ruhe bringt). Das Team vervollständigen die „alten Spieler“: Jan David Müller: Libero; Christian Reddel; Thorben Strackbein: Angreifer; Jan Lenkeit; Michael Kölsch; Matthias Fischer: Mittelblocker; Henning Pump: Zuspieler.  Die bisherige Vorbereitung verlief schleppend, da durch Krankheit, Urlaub oder beruflich verhindert nicht alle Spieler regelmäßig da waren.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Herren 1 - 2009 / 2010

Oberliga Saison 2009/2010 Mit wieder einmal sehr dünn besetztem Kader startet der VC in die nächste Oberligasaison. Das ausgegebene Saisonziel von Trainer Homrighausen ist der Klassenerhalt, da man in die vermeintlich stärkere Oberliga 1 zugelost wurde. Die Mannschaft wird von zwei Neuzugängen verstärkt, denen allerdings auch zwei Abgänge gegenüberstehen. Neu im Team sind: Henning Pump (Zuspiel) und Thorben Strackbein (Annahme/Außen) beide von der SG Eichen/Kreuztal. Leider verlassen haben den VC sowohl Frederick Huhn (Alfterer SC) und Tobias Schwartz, der aus beruflichen Gründen ins Rheinland zum Ligarivalen VC Menden-Much wechselt. Wir wollen Freddy für die tolle Saison danken, es wird schwer ihn spielerisch und auch menschlich in der Mannschaft zu ersetzen. Ein großes Dankeschön geht auch an Tobias, der jahrelang im VC aktiv war. Wir wünschen beiden viel Erfolg und nur das Beste! Diese Lücken müssen jetzt von dem wieder einmal neu formierten Team gefüllt werden. Umso mehr ist es erfreulich, dass sich sowohl Thorben als auch Henning sehr gut in die Mannschaft eingefügt haben, sowohl menschlich als auch spielerisch. Des Weiteren wird versucht im Saisonverlauf junge Talente aus der Landesligamannschaft der SG an die Oberligamannschaft heranzuführen, in der Vorbereitung zeigten sich die „Youngster“ voll motiviert und sehr leistungsstark, sie haben sich auch jetzt schon gut integriert. Die Saisonvorbereitung verläuft teils nach den Vorstellungen des Trainers und teils nicht. Es gibt mal wieder Verletzungsprobleme, die hoffentlich bis Saisonbeginn auskuriert sind. Als erfolge in der Saisonvorbereitung stehen zu Buche: Turniersieger bei Bremen 1860 und Turnierzweiter beim TV Salchendorf.

Weiterlesen

Keine Kommentare


Herren 1 - 2008 / 2009

Oberliga Saison 2008/2009 Die neue Saison 2008/2009 steht vor der Tür und bei der I. Herren hat sich einiges ereignet. Man wird wieder als SG Freudenberg/Siegen starten, dass hat den Grund, dass mit dem CVJM Siegen und dem Trainer Andreas Irle (früher auch in den Reihen der I. des VC aktiv) eine mittelfristige Zusammenarbeit stattfindet; deren Zielsetzung ist: die Oberliga langfristig zu halten, bzw. mit Tendenz zur Regionalliga. So wird Andreas auch bei der I. mitwirken (Spielbeobachtung, etc.) soweit es seine Zeit zu läßt, da er noch die Landesligamannschaft, welche auch als SG CVJM Siegen/Freudenberg startet, trainiert. Aber zunächst geht es in der OL-Saison darum, den Klassenerhalt zu schaffen; hat die I. doch arg ""bluten"" müssen. Leider hat die Mannschaft wichtige Spieler verloren: Simon Buderath (Annahme außen, Libero)  berufliche Gründe (jetzt im Stuttgarter Raum), Peter Catteleans (Außenangreifer) Auslandsstudium, Jonas Waffenschmidt:(Außenangreifer) Wechsel in die 2.Bundesliga nach Windeck (gute Besserung Jones) Dies bedeutet, dass der I. die komplette Außenangriffsreihe weggebrochen ist, welche letzte Saison bärenstark gespielt hat. Dazu kommt der Saisonausfall unseres Liberos Jan David Müller: Kreuzbandriß usw. (gute Besserung Dave). Das führt natürlich zu Veränderungen im Team und gestaltet sich bei dem Minimalkader schwierig.  Dennoch haben die Spieler bisher die Vorbereitung relativ gut durchgestanden; konnte auf dem Turnier in Marl mit den 8 Spielern ein erfolgreicher 3.Platz geholt werden, wobei man sich gegen Regionalligisten durchsetzte. Hierbei haben die Neuzugänge erheblich beigetragen.

Weiterlesen

Keine Kommentare