18. Spieltag vom 08. April 2017 in Büschergrund

Am letzten Spieltag konnten wir in eigener Halle frei aufspielen, weil es um nichts mehr ging. Den Klassenerhalt hatten wir bereits sicher und wollten daher mit Spaß das Spiel gegen Salchendorf bestreiten. Zum letzten Spiel konnten wir sogar unseren Ex-Zuspieler Michel noch einmal rekrutieren, der sich somit mit Henning abwechseln konnte. Das Spiel gestaltete sich wieder zäh und am Ende schön eng, aber mit dem besseren Ausgang für uns; mit…

Read More

17: Spieltag vom 01. April 2017 in Neunkirchen-Seelscheid

Mit der wieder einmal ersatzgeschwächten Mannschaft, aber immerhin allen besetzten Positionen wurde der Klassenerhalt in trockene Tücher gelegt – zwar mit Mindestleistung, aber immerhin. Ein Punkt fehlte uns noch zum sicheren und vorzeitigen Klassenerhalt, den wir mit einer 2:3-Niederlage erreicht hätten. Und irgendwie passte es perfekt in das Bild der Saison 2016/17, dass wir genau mit dieser Mindestleistung 2:3 verloren, aber uns dadurch einen Punkt und den Klassenerhalt sicherten. Nun…

Read More

11. Spieltag vom 21. Januar 2017 in Büschergrund

Am Ende steht man da mit einer 3:0-Niederlage. Schade eigentlich, denn wir hatten durchaus unsere Chancen. Im ersten Satz haben wir einfach schlecht aufgeschlagen und viel zu viele direkte Aufschlagfehler produziert. Die restlichen Elemente waren gut und stabil, doch der Aufschlag zog uns den Zahn. Viel besser wurde es im zweiten Satz nicht. Der Satz war eigentlich schon verloren (19:24), doch Thomas brachte das Team mit einer Serie und vier…

Read More

10. Spieltag vom 15. Januar 2017 in Salchendorf

SG Freudenberg – AVC 93 Köln III 3:0 (22, 21, 9) Kein richtiges Training nach dem Jahreswechsel und dann noch Sonntagsspiel gegen den unmittelbaren Tabellenplatznachbar plus Fünf-Satz-Spiel pfeifen — nicht wirklich die besten Voraussetzungen für uns, die wir zudem ohne Wechselmöglichkeiten (außer Zuspiel) angereist waren. Trotzdem schafften wir durchaus erfolgreichen Start in die Partie. Bis auf die sechs Aufschlagfehler und so manchen Aussetzer in der Blocksicherung bzw. Abwehr waren wir…

Read More

8. Spieltag vom 11. Dezember 2016 in Alchen

Schon im Vorfeld kein gutes Omen: Sonntagsspiel um 11:00 Uhr nach einer Geburtstagsfeier am vorherigen Abend. Das können wir einfach nicht ab. Trotzdem bekamen wir eine spielfähige Mannschaft zusammen, aber man ahnte nicht, was dann passierte. Um es kurz zu machen: Alles irgendwie schlecht. Seit Langem nicht so gespielt. Abhaken, um im nächsten Spiel Salchendorf (Freier Grund) zu schlagen.

Read More

7. Spieltag vom 03. Dezember 2016 in Köln

Hier wäre eigentlich was drin gewesen. Durch verletzungs- und krankheitsbedingte Absagen konnten wir nur mit sieben Mann (inkl. Libero) anreisen und hatten somit keine Alternativen in der Aufstellung. Somit war die Devise, einfach mit Spaß zu spielen und zu schauen, was geht. Mit Meckenheim stand uns ein körperlich eindeutig überlegener Gegner gegenüber, der dazu auch noch viele Wechselmöglichkeiten hatte. Trotzdem konnten wir im ersten Satz einen guten Start in die…

Read More

5. Spieltag vom 12. November 2016 in Büschergrund

SG Freudenberg – 1. FC Spich 3:1 (24, 23, -22, 21) Nach dem Drei-Punkte-Erfolg im letzten Spiel gelang uns Gleiches auch heute wieder. Mit dem 3:1-Ergebnis über Spich sind wir durchaus zufrieden und freuen uns erneut über drei Punkte, die uns nun erst einmal von den Abstiegsplätzen fernhalten. Ziel ist es, die Liga zu halten. Daher kommen nun die Punkte sehr gelegen, bedenkt man den etwas heiklen Start in die…

Read More

4. Spieltag am 29. Oktober 2016 in Troisdorf

SG Freudenberg – SG Wiehl/ Nümbrecht 3:0 (18, 23, 19) Endlich haben wir es geschafft! Nach drei verlorenen Fünfsatzspielen haben wir nun mit einem glatten 3:0-Sieg drei Punkte einfahren können. Gegen den Tabellenletzten sollte auch ein Sieg drin sein, doch die hohen Erwartungen hatten sich schnell gelegt, als wir feststellen mussten, dass wir mit einer Mannschaft ohne Alternativen angereist waren. Acht Leute, davon zwei Liberos. Damit war die Aufstellung klar.…

Read More

3. Spieltag vom 08. Oktober 2016 in Köln

SG Freudenberg – Deutzer TV 2:3 (21, -18, -21, 21, 14) Zum dritten Mal in Folge ein 2:3. Diesmal aber sind wir recht zufrieden mit unserer Leistung gegen den Tabellenersten aus Deutz. Etwas dezimiert mussten wir in Köln mit acht Spielern antreten, sodass wir nur eine Wechselmöglichkeit hatten. Im ersten Satz fingen wir mit Basti auf AA, Lulu MB und Luca auf D an und hatten einen gar nicht so…

Read More