Jannis Bürger

„Guten Abend, hier spricht ihr Flugkapitän“ – Mit diesem Satz könnte Jannis uns jedes Mal am Treffpunkt begrüßen, wenn er sich mit seinem Trolley der Mannschaft nähert. Dazu Pilotenbrille und -mütze, „White Shört“ und das Outfit wäre perfekt. Nicht umsonst gilt er als der Vorreiter der „Freudenberger Trolley-Bewegung“. Schwarzkopf hätte ihn gerne als Frisur-Model abgeworben, doch er blieb uns treu. Freudenberg: 20:30 – Training, die Frisur sitzt. Freudenberg: 22:53 –…

Read More

Jona Benfer

„Jung, dynamisch, ….. talentiert“ – Mit diesen Worten kann man unseren Neuzugang Jona Benfer perfekt beschreiben. Ob im Sand oder in der Halle, Jona gibt immer alles und lässt sich nicht aus der Ruhe bringen. Er kommt aus einer volleyballverrückten Familie und spielte jahrelang beim CVJM Siegen, wo er durch seine unglaubliche Abschlaghöhe und die über die Jahre entwickelte Technik und Athletik begeistert. Damit wird Jona diese Saison die Außen-…

Read More

Tillmann Bäumener

“Mach den Hub, Hub, Hub – mach den Schrauber, Schrauber, Schrauber – Mach den Helikopter Nr. #6” Mit Tillmann haben wir einen echten deutschen Meister in unseren Reihen! Zwar vollführt er beim Volleyball keine Salti, mit der Höhe beim Hubschrauberkunstflug hält er aber locker mit! Immer gut gelaunt, hilfsbereit und mit so manch ironischem Kommentar – das ist Tillmann. Im ersten Moment unscheinbar, aber egal ob brutal feste oder unfassbar…

Read More

Mathias Münch

Wenn er sich nicht in seiner Heimat rumtreibt, glänzt Matze durch Pünktlichkeit (…außer er nimmt Hotte mit)! Im Training gibt es nur 1 oder 0, denn auf „Rumgeeier“ steht er so gar nicht. Gerne wird vor dem Training noch ein Abstecher ins Fitti gemacht, wodurch so manch ein Trikotärmel an seine Grenzen kommt. Ansonsten besticht Matze durch seine außerordentlichen Gesangsqualitäten in der Kabine, wo er gerne ein paar Knaller zum…

Read More

Daniel Uebach

„Mit ganz viel Libre bitte“ – ein legendäres Willingen Statement. Ob es tatsächlich darum geht Kuba zu retten oder beim Training da zu sein, Dani ist am Start! Außerdem ist er unser Mr. Beachvolleyball, weil er mit seiner „Lichtgeschwindigkeit“ eben der Schnellste im Sand ist. Neben dem Alltagsleben als Superhirn in Sachen Elektrotechnik im Home-Office wird er als Kistenverteiler und Co-Co Trainer tätig. Über die Außenpostion sucht er sich meist…

Read More